Wie hoch sind die Kosten der Beendigung einer GmbH oder UG?

Die Kosten der Beendigung einer GmbH bzw. UG sind normalerweise erheblich und liegen nicht selten bei schon wegen der Kosten zur Erstellung der Bilanzen und Steuererklärungen bei ca. Euro 3.000,-, zudem ist das Sperrjahr einzuhalten. Die Kosten der Beendigung der UG bzw. GmbH durch Rofan liegen hingegen deutlich niedriger. Anders als sonst üblich, wissen Sie als Kunde zudem bei Rofan exakt im Vorhinein, welche Kosten auf Sie für die Beendigung Ihrer UG bzw. GmbH zukommen. Zudem, und auch das ist anders als sonst, wissen Sie als Kunde, dass Sie die Gebühren an uns erst nach erfolgter Löschung zahlen brauchen – Sie zahlen also keinen Cent an uns, bis die Gesellschaft vollständig aus dem Handelsregister gelöscht ist. Die Höhe der Kosten für die Beendigung Ihrer GmbH bzw. UG über Rofan liegt bei einem Bruchteil der sonst anfallenden Kosten.

Nach Durchführung des Schnellchecks wird Ihnen angezeigt, welcher Weg bei Ihnen zu empfehlen ist und wie hoch genau sämtliche Kosten im konkreten Fall sind. Grundprinzip bei uns ist es, dass die Mandanten vor Beauftragung genau wissen, welche Kosten auf sie zukommen und welche nicht – vor Beauftragung bestätigen Sie daher sämtliche Kosten noch einmal ausdrücklich. Unsere Kosten werden erst nach erfolgter Löschung fällig.

War dies hilfreich?